Unser Weinort Mußbach

Im Jahre 780 wurde der Ort erstmals als Muosbach im Inventar des Klosters Fulda erwähnt. Der mittelhochdeutsche Ausdruck  für den Ort bedeutet soviel wie „moosiger Bach“.
Mußbach,  liegt in der Vorderpfalz im rebenbestandenen Hügelland an der Deutschen Weinstraße. Die Lage des Ortes in der Vorderpfalz bedingt ein mildes Klima.

Das Eselshautfest, ein Weinfest mit historischem Bezug, findet jeden Sommer  im seit mehr als 1300 Jahren ununterbrochen betriebenen und denkmalgeschützten Mußbacher Herrenhof statt. Dieser ist das älteste Weingut der Pfalz, möglicherweise ganz Deutschlands.

(Quelle: Wikipedia)